Zertifizierte Fachübersetzungen nach ISO 17100 und ISO 18587

    lengoo bietet hochqualitative, zertifizierte Fachübersetzungen nach ISO 17100 und ISO 18587 an.

    Qualität ohne Kompromisse

    Diese Zertifizierungen sind international anerkannte Qualitätsnormen und garantieren die höchste Übersetzungsqualität in Übersetzungsagenturen weltweit.

    Die internen Qualitätssicherungsprozesse und unsere Anforderungen an die Qualifikation und Weiterbildung unserer Linguisten und Mitarbeiter gehen in vielen Bereichen über die Mindestanforderungen der ISO 17100 und ISO 18587 hinaus.
    Zusätzlich zu unserem Qualitätsversprechen und unserer Zufriedenheitsgarantie, bieten diese beiden internationalen Zertifizierungen unseren Kunden viele Vorteile und besiegeln unser Verständnis von Qualität und unsere Verpflichtung gegenüber unseren Kunden, Linguisten und Mitarbeitern.

    ISO 17100

    ISO 17100:2015 ist eine international anerkannte Qualitätsnorm, die die europäische Norm EN 15038:2006 ersetzt.

    In der Norm ISO 17100 werden Vorschriften für Übersetzungsdienstleister definiert, die die Bereitstellung einer qualitativ hochwertigen Übersetzungsdienstleistung ermöglichen. Konkret stellt die ISO 17100 Mindestanforderungen an

    • die Abwicklung aller Kernprozesse im Bereich professioneller Übersetzungsdienstleistungen,
    • die Qualifikation, Verfügbarkeit und den Einsatz der beteiligten Ressourcen (Übersetzer, Projektmanager, Revisoren)
    Ein wichtiges Kernmerkmal der ISO 17100 Zertifizierung ist die Übersetzung nach dem 4-Augen Prinzip. So werden alle Übersetzungen bei lengoo immer von mindestens einem weiteren, unabhängigen Fachübersetzer redigiert, um das höchste Maß an Qualität und Konsistenz zu gewährleisten.

    ISO 18587

    ISO 18587:2017 ist eine international anerkannte Qualitätsnorm, die die Qualität im Bereich der Maschinenübersetzung sicherstellt.

    Die Norm ISO 18587 definiert die Anforderungen für den Prozess eines vollständigen humanen Posteditierens maschinell erstellter Übersetzungen und die Kernkompetenzen des Posteditors. Konkret definiert die ISO 18587 Mindestanforderungen an

    • leichtes Posteditieren, bei dem die Maschinenübersetzung nur leicht überarbeitet wird und eine Lesbarkeit hergestellt wird
    • vollständiges Posteditieren, mit dem Ziel einer Übersetzungsqualität die mit einer menschlichen Übersetzung gleichzustellen ist
    In den Übersetzungsprozessen von lengoo kommt ausschließlich vollständiges Posteditieren zum Einsatz, denn wir sind überzeugt davon, dass die Qualität jeder Übersetzung, die wir ausliefern immer die beste Qualität haben sollte. Egal ob sie von einem Netzwerk und einem Menschen oder zwei Menschen angefertigt wurde.

    Datensicherheit

    Achten Sie bei der Wahl eines Übersetzungsdienstleisters immer darauf, dass dieser Zertifizierungen vorweisen kann. Nur so kann eine vollständige Sicherheit Ihrer Daten und eine hohe Qualität der Übersetzung gewährleistet werden.

    lengoo ist ein gemäß ISO 17100 und ISO 18587 zertifizierter Übersetzungsdienstleister. Wir speichern sämtliche Daten ausschließlich in Deutschland und verwenden im Bereich Maschinenübersetzung nur unsere eigens trainierten Netzwerke. Zugang zu diesen Daten haben ausschließlich die jeweiligen Kunden, die Übersetzer und Revisoren die an den Projekten arbeiten, und das Projektmanagement bei lengoo. Darüber hinaus halten wir die strengen Vorkehrungen der DSG-VO ein. Lesen Sie hierzu mehr in unserer Datenschutzerklärung.

    Wir freuen uns auf Ihren Auftrag.

    Bestellen Sie jetzt gleich Ihre Übersetzung online.